Wir wollen uns gut fühlen und benötigen dazu einen neuen Ansatz:

Simplify

Die Komplexität der Welt sollte sich nicht in unserem Leben und nicht in unseren Häusern widerspiegeln. Der bewusste Verzicht und das Weglassen wirkt lebenserleichternd .

Einfach, simpel und wertig – so lautet die Devise. Alles was wir besitzen, fesselt zwangsläufig unsere Aufmerksamkeit und diesem Ballast sollten zukünftig besser aus dem Weg gehen.

 „Sinn – Entkoppeltes“ wird vermieden und überflüssig weggelassen. Mehr denn je wird unser Zuhause und unser Leben zum Inszenierungsraum des eigenen Seins und zur Quelle für zukünftige Träume, zum Schutzraum vor der überkomplexen Alltagswelt und zur Zone des individuellen Vergnügens.